Zurück Weiter Startseite Zeichen und Abkürzungen Hilfe

Ausbildung Zentralvenöser Katheter (ZVK)

Fieber und Blutkulturen

Merke

  • Das erste Paar Blutkultur-Flaschen wird mit aus einer peripheren Vene entnommenem Blut beimpft
  • Das zweite Paar wird aus dem ZVK entnommen
  • Bei Blutentnahme aus dem ZVK werden die ersten 5 ml Blut aus dem Katheter verworfen und der Dreiwegehahn anschließend ausgewechselt. Nach erfolgter Blutentnahme in die Blutkultur-Flasche wird der Dreiwegehahn nochmals ersetzt.
  • Differential-time-to-positivity/Quantitative Blutkulturen

Weitere informationen

Dreiwegehahn nur auswechseln, wenn die über das System laufende Therapie unterbrochen werden kann


Weitere informationen



* Diese Pflegerichtlinien sind Eigentum des Universitätspitals Genf. Es handelt sich weder um offizielle noch um verbindliche Empfehlungen.